Start Events - Italien.events Jesolo Sand Nativity
Jesolo Sand Nativity, Jesolo, Venetien, Italien
April 2024
Mai 2024
Juni 2024
Juli 2024
August 2024
September 2024
November 2024
Dezember 2024
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere laden

Datum

01. 12. 2023 - 07. 01. 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

Ganztags

Jesolo Sand Nativity

Jesolo Sand Nativity, Jesolo, Venetien, Italien

Jesolo Sand Nativity

Eine faszinierende Weihnachtstradition aus Sand

„Eine einzigartige Kunstform, die Magie und Solidarität vereint“

Seit 2002 erhellt Jesolo, ein bekannter Badeort in der Provinz Venedig, die Weihnachtszeit mit einer faszinierenden und bezaubernden Kunstform – der Sandkrippe, genannt „Jesolo Sand Nativity“. Diese Kunstform zieht Tausende von Besuchern aus der ganzen Welt in ihren Bann.

Eine einzigartige Kunstform aus Sand

Die Sandkrippe von Jesolo wird jedes Jahr von einigen der besten internationalen Sandskulpteuren geschaffen, Meistern, die das authentische Gefühl von Weihnachten durch eine Kunstform wiederbeleben, die in den Menschen Erinnerungen an ihre Kindheit weckt. Diese talentierten Künstler hauchen dem Sand Leben ein und schaffen atemberaubende Skulpturen, die die wahre Bedeutung von Weihnachten vermitteln.

Ein festlicher Zweck

Jede Ausgabe der Jesolo Sand Nativity ist einem aktuellen sozialen Thema gewidmet und seit 2004 auch mit einer solidarischen Initiative verbunden. Dank der Großzügigkeit der Besucher konnten bisher über 700.000 Euro für humanitäre Projekte auf der ganzen Welt gespendet werden. Dies zeigt die starke Verbindung zwischen Kunst und Gemeinschaft.

Eine Reise von Rom nach Matera

Dank der Zusammenarbeit mit dem Patriarchat von Venedig ist es Sand Nativity 2018 gelungen, ein spektakuläres Sandkrippen-Kunstwerk im Herzen des Christentums zu schaffen – auf dem wunderschönen Petersplatz in Rom. Dieser einzigartige Krippenaltar verzauberte Millionen von Besuchern aus der ganzen Welt.

Im Jahr 2019 enthüllt Jesolo Sand Nativity eine weitere außergewöhnliche Ausgabe, bei der die Skulpturen der Geburt Christi in Matera, der europäischen Kulturhauptstadt 2019, ausgestellt werden.

Eine triumphale Rückkehr

Nach der bedauerlichen Absage im Jahr 2020 aufgrund der Pandemie kehrt die Sandkrippe von Jesolo 2021 zurück, um die Gläubigen und Besucher auf der Piazza Trieste zu verzaubern. Die 19. Ausgabe der Sandkrippe, die unter dem Motto „Die Wunder des Sandes“ stand, präsentierte sich in einer prächtigen Ausstellung, die aus monumentalen Skulpturen und gemalten Szenen mit Olivenbäumen bestand. Dieser einzigartige Rundgang führte die Besucher auf eine emotionale und spirituelle Reise.

Die 20. Ausgabe – „Skulpturen des Friedens

Dieses Jahr wird Jesolo Sand Nativity die Besucher mit einer Reihe von außergewöhnlichen Kunstwerken verzaubern, die ein universelles und aktuelles Thema behandeln: „Skulpturen des Friedens“. Zehn Skulpturen, geschaffen von 15 professionellen Bildhauern aus verschiedenen Ländern und koordiniert vom künstlerischen Leiter Richard Varano, werden sich mit dem Thema Frieden auseinandersetzen. Dabei lassen sie sich sowohl von biblischen als auch von historischen Ereignissen inspirieren.

Zauberhafter Winter 2023 / 2024 in Lido di Jesolo

Am 2. Dezember 2023 wird Jesolo Sand Nativity eröffnet und in Assisi findet eine große Zeremonie am Tag der Unbefleckten Empfängnis statt. Der Weihnachtsmarkt und die Beleuchtung des Weihnachtsbaums finden am 3. Dezember statt.

Der Dezember ist voll von Eröffnungsfeiern für die bevorstehenden Feiertage. Die Gemeinde hat die Eröffnung verschiedener Veranstaltungen geplant, die unter dem Namen „Jesolo Città del Natale“ (Jesolo Stadt des Geburtstags) zusammengefasst sind und die Tradition von Jesolo aufrechterhalten.

Die erste Veranstaltung findet am Samstag, den 2. Dezember 2023 statt, wenn die Ausgabe 2023 der Jesolo Sand Nativity eröffnet wird. Vom 6. bis 19. November 2023 werden die Skulpturen von Künstlern aus aller Welt zum Leben erweckt. Dieses Jahr werden sie einen Weg gestalten, der dem Leben des Heiligen Franziskus gewidmet ist.

Ein roter Faden wird Jesolo mit Assisi verbinden, wo am 8. Dezember, dem Tag der Unbefleckten Empfängnis, die Sandkrippe vor der Basilika des Heiligen enthüllt wird. Am Sonntag, dem 3. Dezember, wird der traditionelle Weihnachtsbaum auf der Piazza Mazzini in Jesolo, dem Herzstück des Weihnachtsmarktes, erleuchtet. Die Vorbereitung der Straßen und Plätze beginnt in der zweiten Novemberhälfte und die offizielle Eröffnung der Stände findet bereits am Freitag, den 1. Dezember statt. Die Veranstaltungen werden Lido di Jesolo bis zum 7. Februar 2023 beleben.

 
 

Wichtiger Hinweis: Haftungsausschluss – Italien.events ist nicht der Veranstalter der hier veröffentlichten Veranstaltungen und somit nicht verantwortlich für Programmänderungen, Ausfall der Veranstaltung und evtl. falschen Angaben. Das Redaktionsteam von Italien.events ist stets bemüht, ausführliche und genaue Informationen zu liefern. Dennoch ist es möglich, dass Events geändert werden und diese nicht zeitnahe aktualisiert wurden. Genaue Angaben zu den Daten, Zeiten und Programmen erhalten Sie direkt beim Veranstalter. Bitte kontrollieren sie für Updates vor ihrem Reiseantritt zusätzlich die Internetseite oder die Sozialen Medien des Veranstalters!

Fotos: © Italien.events

Die Veranstaltung ist beendet.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert