Datum

10 Jul 2021

Uhrzeit

21:00

Labels

Venetien

La Traviata

Opernfestival Arena di Verona 2021

Ab dem 10. Juli 2021 kehrt an 6 Abenden Verdis La Traviata in einer prachtvollen Inszenierung auf die Bühne des Opernfestivals 2020 in der Arena di Verona zurück. Die Gestaltung dieser Oper ist Franco Zeffirellis Werk, das Ergebnis 60 Jahre langer Studien zur Auslegung der von ihm heiß geliebten und weltweit  meist aufgeführten Oper. Der verstorbene Meister hat Regie und Bühnenbild signiert, die Kostüme wurden von Maurizio Millenotti entworfen.

Wiederholungen: 16., 23. Juli 2021 – 21.00 Uhr,  07., 19. August 2021-  20.45 Uhr, 02. September 2021 – 20.45 Uhr

 

 

© Ph Ennevi/Courtesy of Fondazione Arena di Verona

 

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.